Reflections

Reflections

Mit ihrer AW20-Kollektion „Reflection“ präsentiert Jane Kønig ihre umfangreichste Kollektion der letzten Saisons. Diese zeigt sich ausgesprochen eklektisch und soll als Hommage an die starke, feministische, mittelamerikanische Straßen- und Popkultur diene. Gleichzeitig bestehen starke Bezüge zur Mystik und zu alten fernöstlichen Schmucktraditionen. 

Es ist eine Kollektion für Frauen, die sich von der Masse abheben möchten und der „Bling“-Faktor kommt in den ausdrucksstarken Styles nicht zu kurz.

Bei Spaziergängen durch Janes geliebtes Kopenhagen reflektiert sie über die Art und Weise, wie Menschen Elemente verschiedener Kulturen und Epochen miteinander kombinieren. Gleichzeitig war 2020 auch das Jahr, in dem wir alle die Art, wie wir leben und miteinander umgehen, überdenken mussten. Wenn sich Zeiten ändern, bedarf es einer stärkeren Reflexion. Diese Eindrücke und die drastischen Veränderungen in unserem gewohnten Alltagsleben wurden zum Ausgangspunkt der neuen „Reflection“ Kollektion.

Einkaufsoptionen

Artikel 1-9 von 25

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-9 von 25

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
/*User like */